1

Enviar fotos

Atenção: Imagens retiradas da internet possuem direitos autorais e estarão sujeitas a remoção caso seja comprovada a devida autoria. Dúvidas? Consulte nossos termos de uso.

logomarca cybercook

Kalbshaxen geschmort

Já Fiz

Ingredientes (22)

Como Fazer

  1. 1.
    Knoblauch schälen, fein hacken.
  2. 2.
    Von den Frühlingszwiebeln drei Viertel des krautes abschneiden, dieses in dünne Röllchen schneiden und beiseite stellen.
  3. 3.
    Rest in Streifen schneiden.
  4. 4.
    Rüebli schälen, in Würfeli schneiden, Stangensellerie rüsten, in kleine Stücke schneiden.
  5. 5.
    Das Fleisch beidseitig würzen und mit Mehl bestäuben, dann im Brattopf im heissen Öl pro Seite 2 bis 3 Minuten kräftig anbraten, herausnehmen.
  6. 6.
    Knoblauch, Frühlingszwiebel (ohne Kraut), Rüebli und Sellerie im Bratfond kurz andämpfen, mit Pelati und Weisswein ablöschen.
  7. 7.
    Peperoncino waschen, ganz lassen und zum Gericht geben.
  8. 8.
    Zitronenschale zufügen, Gericht würzen, Fleisch zurück in den Brattopf geben, dann zugedeckt bei kleiner Hitze zirka 1 1/2 Stunden schmoren lassen, hie und da umrühren.
  9. 9.
    Für die Cremolata den Knoblauch schälen, sehr fein hacken, Peterli waschen, ebenfalls hacken, beides mit der Zitronenschale mischen.
  10. 10.
    Kurz vor dem Servieren den Aceto und die Zwiebelröllchen zum Gericht geben, Peperoncino entfernen.
  11. 11.
    Die Cremolata wird separat dazu serviert und von jedem Gast über das Gericht gestreut.
  12. 12.
    * Dazu passen Nudeln oder Polenta.

Por: Euzibeth Schnyder

Você pode gostar...

Rap10 de salmão & tomate

Por Rodrigo Alcântara

Carne de Panela

Por Cybercook

Feijoada

Por Luiz Lapetina

Caprese Burguer

Por Cybercook

Comentários (0)

Lanches Aceto balsâmico

Kalbshaxen geschmort